Mittwoch, 25. April 2018
Notruf: 112

Monatsübung Dezember

Der letzte Übungsdienst in diesem Jahr beschäftigte sich mit Erste Hilfe und der Deutschen Bahn.

Nach mehreren organisatorischen Dingen wurde unser stellvertretender Löschgruppenführer Frank Pointke vom stellvertretender Leiter der Feuerwehr offiziell in sein Amt gehoben.

Im Anschluss gab es eine Auffrischung in den Maßnahmen der Ersten Hilfe. Schwerpunkt wurde auf Krankheitsbilder, die Herz-Lungen Wiederbelebung und Ersthelfermaßnahmen durch unsere Mitglieder mit der Ausrüstung in den vorgehaltenen Rettungsrucksäcken auf den Löschfahrzeugen gesetzt.

Einen weiterern Vortrag gab es zum Thema Deutsche Bahn. Es wurden die verschiedenen eingesetzten Triebwagen auf der Bahnstrecke zwischen Köln und Gummersbach vorgestellt.  Neben einer Reihe von technischen Informationen wurden auch die Zufahrtsmöglichkeiten in unserem Zuständigkeitsbereich unter die Lupe genommen.