Sonntag, 19. August 2018
Notruf: 112

Übungsdienst Januar

Der Morgen begann zunächst mit mehreren organisatorischen Dingen. Nach einem Rückblick auf die vergangenen Einsätze des letzten Monats wurden gewonnene Erfahrungen ausgetauscht und erläutert.

Außerdem wurden die Unfallverhütungsvorschriften für Feuerwehren unter die Lupe genommen. In den Unfallverhütungsvorschriften stehen alle Durchführungsanweisungen für den Feuerwehrdienst um die Einsatzkräfte vor gesundheitlichen Schäden zu bewahren.

Nach einer Modernisierung unserer elektrischen Anlage im Feuerwehrhaus, wurde der Betrieb mit Notstrom im Gebäude bei Großschadenslagen vorgestellt. Bei einem länger andauernden Stromausfall sind wir in der Lage über einen eigenen Stromerzeuger wichtige Strukturen wie zum Beispiel die Einsatzabschnittsleitung bei Großschadenslagen autark mit Strom zu versorgen.  

Vom Kleiderwart gab es noch in paar Hinweise zum Umgang, Pflege und Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung.

Bei einem gemeinsamen Frühstück fand die Übung einen gemütlichen Ausklang.

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk